Skip to main content
Fenster schließen

Contact

DEMMELER Maschinenbau GmbH & Co. KG

Alpenstraße 10
87751 Heimertingen
Germany

Tel: +49 (0) 8335 / 9859-0
Fax: +49 (0) 8335 / 9859-27
info@demmeler.com
www.demmeler.com

Demmeler Cobot WeldSpace 4.0

Automatisiert Schweißen bei maximaler Effizienz und einfachster Bedienung.

Einfach am gewünschten Platz aufstellen und losschweißen. Mit der Demmeler Cobot WeldSpace 4.0 ist uns ein Quantensprung in der modernen Schweißtechnik gelungen. Der zum Patent angemeldete Aufbau der neuartigen Schweißzelle auf kleinstem Raum und gleichzeitig maximalen Arbeitsräumen und Möglichkeiten Space A, A1-A2 und Space B, Modularität und Flexibilität ist einzigartig. 

Den Entwicklern von DEMMELER gelang es, die eigentlich im Gegensatz stehenden Eigenschaften wie beste Zugänglichkeit von bis zu fünf Seiten und einfache Beladung, auch mittels Kran bei gleichzeitigem umweltfreundlichem und sicherem Arbeitsplatz durch Blendschutz, Rauchschutz und Verletzungsschutz zu realisieren.
Der standardmäßige Pendelbetrieb zwischen den Arbeitsräumen, Space A und Space B bei optionaler Unterteilung des Arbeitsraum Space A in A1 und A2 ermöglicht Rüsten, Umspannen und Schweißen zeitparallel. Die schnelle Inbetriebnahme der komplett ausgestatteten Schweißzelle und die extrem einfache Programmierung garantiert einen schnellen Einstieg. 

Das Komplettpaket für Ihren schnellen, professionellen Einstieg. Die Schweißzelle DEMMELER COBOT WeldSpace 4.0 bringt alles mit, was Sie brauchen.

Schweißtische

Wahlweise in Space A mit den beliebten modularem Demmeler Schweißtischen 2400 x 1200 mm D16, D22 oder D28 lieferbar. Arbeitsraum Space B kann optional mit z.B. einem in beliebiger Höhe einstellbarer Demmeler 3D Arbeitstisch 2000 x 1000 mm ausgestattet werden.

Vier Arbeitsräume bei perfekter Zugänglichkeit von allen Seiten und Kranbeladung zum Rüsten und Werkstückwechsel.

Arbeitsbereiche

Hauptzeitparalleler Pendelbetrieb zwischen zwei 3 m2 großen Arbeitsbereichen Space A und Space B möglich, welche Sie standardmäßig erhalten. Optional können Sie Space A in Space A1 und Space A2 weiter unterteilen. 

DEMMELER COBOT WeldSpace 4.0
CE geprüft

Manipulator

Optional modularer Zwei- Achsenmanipulator bis 500 kg Nutzlast zum Positionieren Ihrer Werkstücke. Hochproduktives Schweißen in Wannenlage. Dies ermöglichen optional unsere modulare und hochbelastbare neuartigen Manipulatorachsen. Qualitativ minderwertiges Steignahtschweißen in Zwangslage sowie unproduktives Umspannen der Werkstücke entfällt.

Zum Patent angemeldete Weltneuheit, ein Demmeler Highlight in der Welding-World

Ergonomie

Niedriges und ergonomisches Tischniveau 820 mm oder in Space B bereits ab dem Hallenboden.

Komplett geschlossene Umhausung

Durch Aluminiumpanzer mit Schweißerschutzglas als optimale Lösung in Bezug auf Arbeitssicherheit und Blendschutz. Mit Anschlussmöglichkeit von zentraler Absauganlage von oben.

Schweißequipment

Hochleistungsschweiß-Equipment mit einer TPS/i-Schweiß-Stromquelle für Roboteranwendungen platzsparend im Tischunterbau integriert.

Der COBOT. 
Intuitiv und leicht zu bedienen.

Einzigartiges Programmier- und Bedienkonzept der COBOT WeldSpace 4.0
Ohne Vorkenntnisse und Kompromisse können intuitiv und in kürzester Zeit neue Programme erstellt werden. Der direkteste und einfachste Weg, Sie ziehen den Cobot dorthin wo er Schweißen soll und ohne viele Fenster und Klicks mit den drei Tasten am Roboter erzeugen Sie superschnell Hochleistungsprogramme. Nur auf diese neue Art können wirtschaftlich nicht nur Serien, sondern auch kleinere Stückzahlen produziert werden. Mit der Fronius WeldApp können Sie einfach die perfekten Parameter und Schweißjobs für Ihre Aufgaben einstellen. Diese können von der DEMMELER CobotWeldSpace 4.0 Software gelesen und übersichtlich mit allen Parametern angewählt werden. Abgestimmt auf Stromquelle, Schweißprozess und Brenner haben Sie stets die besten Einstellungen zur Hand.

WeldSpace Programmierung und Bedienung
Mit dem ergonomischen Handgriff erstellen Sie professionelle Schweißprogramme ganz einfach per Knopfdruck. Die neue Art zu programmieren: Durch Aktivieren der Free-Drive-Funktion können Sie den COBOT per Hand an die Stelle bewegen, an der gestartet und geendet werden soll. Auch Zwischenwegepunkte und Abschnitte werden so programmiert. 

Mit einem Bedienpanel Zugriff auf alle Komponenten
Dank dem DEMMELER COBOT-Interface hat der Schweißer mit nur einem Bedienfeld vollen Zugriff auf alle relevanten Funktionen der Schweißanlage und kann Parameter in der Robotersteuerung anwählen, einstellen und abspeichern.  

Das einzigartige Demmeler WeldSpace Programmier- und Bedienkonzept setzt Maßstäbe für schweißende Cobots. Intuitiv ohne Vorkenntnisse und Kompromisse in kürzester Zeit neue Schweiß-Programme erstellen.